Resilienz – Training

 

Resilienz-Training

– Mit innerer Stärke zu mehr Gelassenheit und Lebensfreude –
In einer Zeit, die uns ständig vor neue Herausforderungen stellt und in der
Stress, Zeitdruck und komplexe Anforderungen viel Kraft erfordern, bietet das
Resilienz-Training die Möglichkeit, innere Kraftreserven zu stärken.
Man könnte Resilienz als das Immunsystem der Seele beschreiben, das uns
davor schützt, dass all die äußeren und psychischen Belastungen, die auf uns
einstürmen, krank machen.
Ziel:
Ziel des Workshops ist es Einsichten, Strategien und praxiserprobte Wege zu
mehr innerer Stärke, Lebensfreude und Gelassenheit zu vermitteln. Das
Besinnen auf unsere vorhandenen Stärken und Talente fördert die seelische
Gesundheit und beeinflusst positiv unsere innere Haltung. Das Training schult
uns im konstruktiven Umgang mit den täglichen Herausforderungen und
mobilisiert unsere Lebensenergie.
Zielgruppe:
Alle Menschen, die ihre seelische Kraft stärken wollen

Modul 1
Inhalte:
 Grundlagen und Bedeutung der Resilienz
 Denk-, Fühl- und Handlungsmuster
 persönliche Schutzfaktoren
 eigene Stärken
 Energiehaushalt
 Reiz-Reaktions-Kette

Modul 2
Inhalte:
 Innere Kritiker und Antreiber
 Innere Haltung und Glaubenssätze
 Eigene Bedürfnisse
 Die Kunst der kleinen Pausen
 Reflexion der Rollen

Termine jeweils von 11.00 bis 16.00 Uhr:
Modul 1 am Samstag, den 25. Juli 2020
Modul 2 am Samstag, den 08. August 2020

Referentin:
Christa M. Richard
Master of Business Administration (MBA), Boston University
Personal- & Business Coach, Wirtschaftsmediatorin (IHK),
Resilienztrainerin, Heilpraktikerin für Psychotherapie

Ort:  SEKOS, 63571 Gelnhausen, Bahnhofstrasse 12